05.04.2010

Bundeswasserstraßennetz im GIS

Hydrotec unterstützte die BfG dabei, ein GIS-kompatibles Gewässernetz zu erarbeiten, das die Stationierung der Bundeswasserstraßen räumlich zuordnet. Die BfG kann ihre Gewässerinformationen zu Bauwerken, Maßnahmen etc. komfortabel geografisch und kartografisch verwalten und auswerten.
16.02.2012

Vortrag beim Niedersächsischen Gewässerforum 2011 —

„Hochwasserschutz als kommunale Aufgabe“ ist das zentrale Thema des Forums, das vom 10. bis 12. Oktober 2011 in Hildesheim stattfindet. Hydrotec wird durch Dr. Buchholz vertreten. Sein Vortrag geht darauf ein, wie sich 2D-Modellierungen kombiniert mit N-A-Simulationen als Grundlage für Maßnahmenplanung einsetzen lassen.
16.02.2012

Vortrag und Stand beim Internationalen Wasserbau-Symposium in Aachen

Hochwasser - eine Daueraufgabe! lautet der Titel des 42. IWASA, das am 12. und 13. Januar 2012 in Aachen stattfindet. Hydrotec wird im Vortragsteil und als Aussteller vertreten sein.
03.09.2012

Hydrotec präsentiert LARSIM-ME

Für den 17./18. September 2012 laden das Forschungszentrum für Regional- und Umweltstatistik der Universität Trier (forumstat) und die DWA Arbeitsgruppe HW 1.3 "Bodenhydrologische Kartierung" zu einem Workshop ein. Die Vorträge und Diskussionen drehen sich um die Frage: "Simulation hydrologischer Systeme - wie nah kommen wir der Realität? Ulrich Wolf-Schumann wird in seinem Vortrag "LARSIM-ME: Aufbau eines Wasserhaushaltsmodells für Mitteleuropa" ein aktuelles Projekt vorstellen.
22.01.2013
Vorhersagesystem Delft-FEWS

Hydrotec präsentiert Delft-FEWS in Dresden

Dr. Oliver Buchholz - unser Experte für NA-Simulation und Hochwasser-Vorhersage-Systeme - stellt das System Delft-FEWS vor.