eGovernment-Preis 2018 für Wasser-DE
11.06.2019
Stofftransport in hydrodynamischen Rechenkern von NASIM integriert
11.06.2019

Hydrothemen Nr. 36 / Juni 2019

in der Starkregenvorsorge ist Hydrotec kompetenter Partner der Kommunen. Die NRW-Arbeitshilfe kommunales Starkregenrisikomanagement gibt ein landesweit einheitliches Vorgehen dazu vor.

Der interaktive Starkregen WebViewer macht relevante Informationen zur Gefährdung für die Anwohner per Internet verfügbar. Für die Gemeinde Wachtberg ist der WebViewer schon online – informieren Sie sich!

Unsere Produkte für hydrologische Modellierung und die Analyse von Zeitreihen entwickeln wir ständig nach aktuellen Praxisanforderungen weiter:

Mit dem Länderportal „Wasser-DE“ erhalten Landes- und Bundesbehörden Zugriff auf Dokumente und Informationen zur Umsetzung der EU-Wasserrichtlinien. Die LAWA hatte Hydrotec mit der Entwicklung des Portals beauftragt, das 2018 den eGovernment-Preis in der Kategorie „Bestes Kooperationsprojekt“ erhielt.

Hydrothemen 36

Komplexe wasserwirtschaftliche Zusammenhänge modelltechnisch abzubilden ist unsere Kernkompetenz. Eine alpine Speicherseen-Kraftwerk-Kette verfügt nun über ein Delft-FEWS-System für die Vorhersage und Optimierung
der Energieerzeugung.

Hydrotec bietet innovative und praxisorientierte Lösungen für Fragestellungen der Gewässerbewirtschaftung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Hier finden Sie die Hydrothemen Nr. 36 im pdf-Format (3,5 MB) zum Herunterladen.

Artikel dieser Ausgabe

Veröffentlicht am 11.06.2019