01.10.2005

Hydrothemen Nr. 9 / Oktober 2005

12.10.2012

Gewässerrenaturierung an der Alme

Der Wasserverbands Obere Lippe plant für einen 10 km langen Abschnitt der Alme Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerökologie. Hydrotec unterstützt den Verband durch 1D- und 2D-Modellierungen, die auch den Aspekt des Hochwasserrückhalts im Gewässer und die Beeinflussung des Grundwasserspiegels berücksichtigen.
14.05.2013

Umbau des Emschersystems

Im Zuge des Emscher-Umbaus soll der Katernberger Bach zu einem naturnahen Gewässer umgestaltet werden. Aufgrund bergbaulicher Aktivitäten wurde das gesamte Gewässersystem größtenteils irreversibel verändert. Hydrotec arbeitete im Auftrag der Emschergenossenschaft bei der Entwurfsplanung mit.
16.10.2013

Hydrotec bringt sich ein

Wissenschaftler deutscher Universitäten begannen im Sommer 2013 einen gesellschaftlichen Diskurs zum Hochwasserschutz. Hydrotec, vertreten durch unseren Gesellschafter Fritz Hatzfeld, beteiligte sich daran und brachte ergänzende Forderungen ein.
15.11.2013

Veröffentlichung „Mehr Raum für die Flüsse“ in ArcAktuell 3/2013 —

Unser Mitarbeiter Dr. A. Yörük stellt in der Esri-Kundenzeitschrift ArcAktuell von September 2013 ein Projekt zur Renaturierung der Niers vor. ArcGIS for Desktop wurde eingesetzt, um geeignete Flächen zu identifizieren und um die auftretenden Schubspannungen an der Gewässersohle zu visualisieren.