Hydrothemen Nr 42
Hydrothemen Nr. 42 für Sie!
10.06.2022
Online-Schulungen Halbjahr 2-2022 und E-Learning
27.06.2022

Spannende Entwicklungen und Einsatzbereiche für die Hochwasservorhersage

Das „Regionale Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022“ fand am 20. Juni 2022 statt. Hydrotec und Deltares hatte alle aus der deutschsprachigen Delft-FEWS-Community dazu eingeladen. Über 40 Anwendende und Interessierte nahmen an der digitalen Veranstaltung teil und nutzten die Gelegenheit, sich über Einsatzmöglichkeiten des Vorhersagesystems auszutauschen, Neuerungen kennenzulernen und Fragen zu stellen.

Der Vortrag von Herrn Treis (Emschergenossenschaft / Lippeverband) rekapitulierte das Hochwasserereignis im Sommer 2021 für den Bereich des Emscher-Einzugsgebiets anhand der  Vorhersage- und Messdaten. Das Deltares-Team stellte neu implementierte Funktionen vor und warf einen Blick auf die Roadmap und die Vision für die weitere Entwicklung von Delft-FEWS – Stichworte: Web Operator Client, Delft-FEWS in the Cloud, Computational Framework. Hydrotec präsentierte das neu entwickelte cloudbasierte Vorhersage- und Warnsystem für die kommunale Starkregenvorsorge und Martin Ebel (BafU, Schweiz) berichtete von den aktuellen Diskussionen im International Community Strategy Board (CSB).

Die Vorträge vom regionalen Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022 finden Sie hier zum Herunterladen.

s Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022
Veröffentlicht am 27.06.2022