01.04.2008

Hydrothemen Nr. 14 / April 2008

01.10.2008

Hydrothemen Nr. 15 / Oktober 2008

02.10.2009

Kommunaler Hochwasserschutz in Sachsen

Der kommunale Verbund aus den Anlieger-Gemeinden des Flusses Pöhlwasser (Erzgebirge) beauftragte ein abgestimmtes Hochwasserschutzkonzept. Hydrotec modellierte das Gebiet und untersuchte und bewertete Maßnahmenvarianten, um optimalen Schutz vor Hochwasser zu erreichen.
04.10.2009
Ausschnitt aus 2D-Berechnungnetz

Hydraulische Berechnungen der Rheinebene

Die Überflutungsbereiche für die vielfältig verzweigten Gewässer in der Rheinebene in Rheinland Pfalz erfordern eine 2-D-hydraulische Modellierung. Sie bilden die Grundlage für die Hochwassergefahrenkarten, im Rahmen des Interreg-Projekt "TIMIS flood".
09.10.2009
Flurabstandskarte

Digitale Flurabstandskarte für NRW

Flurabstand gleich Grundwasserstand minus Geländehöhe? Eine flächendeckende Karte des Flurabstands erfordert weitergehende Analysen der Eingangsdaten und GIS-Operationen. Das LANUV NRW beauftragte deshalb Hydrotec als GIS-Experten mit dieser Aufgabe.