HYDRO_AS-2D 5.4 verfügbar
25.04.2022
Hydrotec im Interview bei GWP
25.05.2022

Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022 – digital am 20. Juni

Für Montag, den 20. Juni 2022 laden Hydrotec und Deltares zum „Regionalen Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022“ ein. Es findet wie im Vorjahr als digitale Veranstaltung statt.

Das Delft-FEWS-Anwendertreffen 2022 bietet ein Forum, bei dem Anwendende sich mit dem Entwicklungsteam austauschen, Einsatzmöglichkeiten des Vorhersagesystems vorstellen, Neuerungen kennenlernen und offene Fragen diskutieren.

Vormittags stehen von 10 bis 12 Uhr eine Reihe von Vorträgen zu interessanten Neuerungen und Einsatzmöglichkeiten des Vorhersagesystems auf dem Programm.

Von 14 Uhr bis 16 Uhr werden Deltares und Hydrotec ausgewählte, neue Delft-FEWS-Funktionalitäten vorstellen und Hinweise für den Einsatz in der Praxis geben.

Melden Sie sich hier an!

Delft-FEWS Anwendertreffen 2022

Programm und Vorträge

10:00 – 10:40Begrüßung, Start in den Tag, VorstellungsrundeHydrotec / Deltares
10:40 – 11:10Überblick der Delft-FEWS-Aktivitäten bei HydrotecOliver Buchholz
11:10 – 11:45Sturmtief Bernd, Prognosegüte vom DWD und den NASIM Modellen, Warnungen, Umgang mit extremen Vorhersagen (und auch deren Glaubwürdigkeit) sowie Lehren aus dem EreignisAdrian Treis, Emschergenossenschaft/ Lippeverband
11:45 – 12:00Informationen aus dem Delft-FEWS International Community Strategy Board (CSB)Martin Ebel, Bundesamt für Umwelt, Schweiz
12:00 – 14:00
Pause
14:00 – 14:15FEWS Roadmap with general Information on Web-OC and FEWS in the CloudGerben Boot, Marcel Ververs, Deltares
14:15 – 14:30Starkregenvorsorge – cloudbasiertes Vorhersage- und Warnsystem für KommunenHendrik Burkamp, Hydrotec
14:30 – 14:45Diskussion: Delft-FEWS Cloud-Services
14:45 – 15:05Delft-FEWS Web-OC and WebservicesTom Bogaard, Maarten Smoorenburg, Deltares
15:05 – 15:20Delft-FEWS Computational Framework und HydroMTIndra Marth, Deltares
15:20 – 15:50Delft-FEWS New FeaturesMarcel Ververs, Gerben Boot, Maarten Smoorenburg, Deltares
15:50 – 16:00Diskussionsrunde, Zusammenfassung und Abschluss

Delft-FEWS – Vorhersageplattform

Das Vorhersagesystem Delft-FEWS  des niederländischen Anbieters Deltares wird im deutschsprachigen Raum für ein großes Spektrum von Aufgabenstellungen eingesetzt und erhält laufend neue Funktionen zur Datenhalteung, Modellierung oder Ergebnisausgabe.

Delft-FEWS unterstützt Institutionen des Gewässermanagements im deutschsprachigen Raum und deckt ein großes Spektrum von Aufgabenstellungen ab. Die Funktionen zur Datenhaltung, Modellierung oder Ergebnisausgabe werden laufend weiterentwickelt und an aktuelle Anforderungen und technische Neuerungen angepasst.