Test FAQ
15.12.2022
Hydrotec Weihnachtsgruss 2022
Schöne Weihnachtsfeiertage und ein gutes neues Jahr 2023!
20.12.2022

Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)
bei Hydrotec

Starte Deine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) am 1. September 2023 bei Hydrotec in Aachen. Wir sind Spezialisten für Simulationen zum Hochwasserschutz und zur Starkregenvorsorge und entwickeln professionelle Softwarelösungen für die Wasserwirtschaft.

Unser IT-Team betreut das dazu erforderliche umfangreiche Server- und Rechnersystem.

Das erwartet Dich
Du erhältst eine gründliche Einarbeitung in die Systemintegration mit den Themenschwerpunkten:

  • Konzipieren, Realisieren, Betreiben und Administrieren von IT-Systemen und Speicherlösungen
  • Installieren und Konfigurieren von Netzwerken
  • Software-Programmierung

Das bringst Du mit

  • Abschluss mit Fachhochschulreife
  • Freude an der Arbeit mit Hard- und Software-Komponenten
  • Gern schon erste Erfahrungen mit Programmierung und System-Administration
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten

Das bieten wir Dir

  • Praxisnahe Ausbildung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Freundliches, teamorientiertes Arbeitsklima

So könnte Dein Ausbildungstag bei Hydrotec aussehen

Der Tag bei Hydrotec könnte mit einem Kaffee (bio und fairtrade) starten. Deine Kollegen aus der Systemadministration besprechen mit Dir die anstehenden Aufgaben wie z.B. das Einrichten eines Rechner-Arbeitsplatzes für eine neue Mitarbeiterin, das Durchführen von Backups und Archivierungen oder die Lizenzierung von Software für das Büro. Die Mittagspause verbringst Du in der Büroküche bei einer entspannten Unterhaltung oder bei Sonnenschein auf der Dachterrasse oder im Hof. Am Nachmittag unterstützt Du einen Kollegen bei einer Frage zur Remote-Verbindung zum Home-Office und richtest zusammen mit dem Admin-Team die Rechner im Schulungsraum für eine anstehende Kundenschulung ein.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Bitte schick Deine Unterlagen an

im pdf-Format per E-Mail* oder Download-Link an

*Bitte beachte den folgenden Hinweis, falls Du uns die Bewerbung per E-Mail zusendest:
E-Mails sind bezüglich der Vertraulichkeit vergleichbar mit einer Postkarte. Es kann nicht gewährleistet werden, dass Deine Bewerbung auf dem Weg vom Sender zum Empfänger vertraulich bleibt.
Sofern Du mit dieser möglichen Gefährdung nicht einverstanden bist, sende uns Deine Bewerbung bitte über einen Link zu einem passwort-geschützten Online-Speicher (z. B. Dropbox, Microsoft OneDrive, Google Drive, Web.de).