Aktuelle Meldungen

20.06.2013

Hydrotec präsentiert „HWRM-Planung in NRW“

Das am 20. Juni 2013 stattfindende Forum zur Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie wird von den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Rheinland-Pfalz getragen. Hydrotec und das Büro Infrastruktur und Umwelt unterstützen das Land Nordrhein-Westfalen bei der Umsetzung der Richtlinie. Unsere Mitarbeiterin Lisa Friedeheim erläutert in ihrem Vortrag die dazu geschaffenen Strukturen, die gewählten Methoden und den Stand der HWRM-Planung in NRW.
10.06.2013

Jahrhunderthochwasser in Ost- und Süddeutschland

Hydrotec erarbeitete nach den Überflutungen der letzten zehn Jahre zahlreiche kommunale Hochwasserschutzkonzepte. Die auf dieser Grundlage umgesetzten Maßnahmen zeigen jetzt ihre Wirksamkeit, wie Berichte aus den Gemeinden Rangendingen an der Starzel und Schwarzenberg am Pöhlwasser zeigen.
13.05.2013
HYDRO_AS-2D Logo

HYDRO_AS-2D 3.0

Die Version 3.0 bietet Verbesserungen für die integrierte Simulation von Fließ-, Stoff- und Wärmetransportvorgängen. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Kompatibilität mit der Oberfläche SMS 11, mit dem Anwender eine effizient 2D-Modelle erarbeiten können.
27.03.2013

7. März 2013 – Symposium „Hochwasserrisiken gemeinsam meistern“ in NRW

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen hatte für den 7. März 2013 gemeinsam mit den Landesverbänden von BWK und DWA zu dem Symposium nach Mühlheim /Ruhr eingeladen.
14.02.2013

Hydrotec im Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“

Hydrotec unterstützt seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen schon seit langem bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zu unseren familienfreundlichen Maßnahmen gehören flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle, Heimarbeitsplätze und mehr. Diese Unternehmenshaltung fand im Januar offiziell Ausdruck, indem Hydrotec der "Gemeinsamen Erklärung Erfolgsfaktor Familie" beitrat.
22.01.2013
Vorhersagesystem Delft-FEWS

Hydrotec präsentiert Delft-FEWS in Dresden

Dr. Oliver Buchholz - unser Experte für NA-Simulation und Hochwasser-Vorhersage-Systeme - stellt das System Delft-FEWS vor.
22.10.2012

Delft-FEWS sagt Niedrigwasser vorher

Niedrigwasser führt zu starken Einschränkungen für die Binnenschifffahrt. Zuverlässige Prognosen für den Wasserstand ermöglichen eine sichere Planung für den Gütertransport. Hydrotec und Deltares entwickeln dazu im Auftrag der via donau ein Vorhersagesystem basierend auf Delft-FEWS.
10.10.2012
esri-Partner-Logo

Updates für ArcGIS 10.1 verfügbar

Mit der deutschsprachigen Version von ArcGIS 10.1 erhalten GIS-Anwender zahlreiche neue Funktionen. Anwender der Version 10 können das Service Pack 5 in deutsch herunterladen. Das Namensschema für die Esri-Produkte wurde geändert: ArcView heißt nun "ArcGIS for Desktop Basic".