20. Symposium Flussgebietsmanagement Wupperverband – Hydrotec stellt Sturzflut-Projekt vor
19.06.2017
HYDRO_AS-2D Logo
HYDRO_AS-2D 4.3 ist verfügbar
6.09.2017

WDR-Fernsehen fragt unsere Experten zum Thema Starkregen

Bei den Nachrichten über die katastrophalen Überflutungen in den USA stellt sich die Frage, wie gut die Bürger hierzulande vor solchen Hochwasserereignissen geschützt sind.

Das WDR-Fernsehen widmet sich diesem Thema in der „Aktuellen Stunde“ und interviewte unsere Experten zum Them Starkregen und urbane Sturzfluten.

Unsere Mitarbeiter Dr. Oliver Buchholz und Robert Mittelstädt gaben Auskunft über die bestehenden Hochwassergefahren und die Möglichkeiten der Vorsorge und des Schutzes.

Hydrotec bietet Kommunen an, die Gefährdung durch Starkregen mit Modellrechnungen zu ermitteln. Dazu setzen wir das hydronumerische Programm HYDRO_AS-2D ein. Mit den damit gewonnenen Informationen lassen sich wirkungsvolle Schutzkonzepte entwickeln.

Der Beitrag wurde am 30.08.2017 in der Sendung „Aktuelle Stunde“ gezeigt.

Weitere Informationen

Veröffentlicht am 30.08.2017