WWI GIS-Client
03.06.2015
Starkregen-Vorsorge
Starkregen-Vorsorge: Konzept überzeugt Gemeinderat
26.06.2015

HYDRO_AS-2D für Gebäudeplanung

Abb1Die 2D-Modellierung mit HYDRO_AS-2D eignet sich hervorragend für die Planung von Flachdächern von Gewerbegebäuden. Sie ergänzt ideal die Bemessung der Notentwässerungssysteme. Ein Artikel dazu erschien in der Fachzeitschrift „Flachdächer“ 2015, Verlag Ernst & Sohn.

Die Notentwässerung hat bei Starkregen die Aufgabe das Regenwasser sicher abzuleiten und  eine Überlastung des Dachs durch aufgestautes Wasser zu verhindern. Mit HYDRO_AS-2D berechnen wir Fließwege, Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten auf dem Flachdach und ermitteln die Leistungsfähigkeit der Flachdachentwässerung bei extremen Niederschlägen. Damit lassen sich entsprechende Nachweise nach DIN 1986-100 führen. Zusätzlich variieren wir mit Vergleichsrechnungen die Anordnung und die Leistungsfähigkeit der Notabläufe und optimieren sie.

Veröffentlicht am 11.06.2015