Lehrauftrag Niederschlag-Abfluss-Modellierung an der TH Köln
18.10.2016
Hydrotec erhält Gütesiegel Innovativ durch Forschung
21.11.2016

Filmteam schaut unseren 2D-Modellierern über die Schulter

starkregen quarks und co

Wir stellen in Quarks und Co unser Projekt zur Starkregengefährdung der Kommune Grevenbroich vor. Klicken Sie auf das Bild, um die Sendung zu starten.

Am 8. November 2016, 21 Uhr ging es bei Quarks & Co im WDR-Fernsehen um das Thema Starkregen.

Ein Kamerateam des WDR interviewte dazu unsere Spezialisten für die Modellierung von urbanen Sturzfluten und filmte sie bei der Arbeit an dem Sturzflutprojekt, das wir für die Gemeinde Grevenbroich bearbeiten.

Die Sendung Quarks & Co: Starkregen, Sturzflut, Sintflut – Sieht so der Sommer der Zukunft aus? mit Ranga Yogeshwar erklärt allgemein verständlich, wie es zu Starkregenfällen kommt und warum diese so schwer vorherzusagen sind.

Quarks & Co zeigt, wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Regenmengen zusammenhängen und was das Ganze mit dem Klimawandel zu tun hat.

Beeindruckende Experimente machen deutlich, welche Kraft strömendes Wasser besitzt. Man erfährt, warum man mit dem Auto besser nicht durch vollgelaufene Unterführungen fährt und dass der Keller bei einer Überschwemmung des Hauses ein sehr gefährlicher Ort ist.

Schauen Sie sich diese wirklich informative Sendung an. Sie ist per Internet in der Mediathek des WDR verfügbar unter dem folgenden Link:

 

Veröffentlicht am 09.11.2016