NASIM 4.1 verfügbar
25.06.2012
Hydrotec präsentiert LARSIM-ME
03.09.2012
Alle zeigen

Der Ruhrverband beabsichtigt zur Pflege und Verwaltung der Daten seines Fischereibetriebs ein modernes Informationssystem einzusetzen. Die von Hydrotec entworfene Lösung einer REST-basierten Web-Applikation mit AJAX-Technologie überzeugte. Im Juni beauftragte der Ruhrverband uns mit der Entwicklung des Fischerei-Informations-Systems FIS.

Ruhrverband setzt auf Web-System für Fischerei-Betrieb

Hydrotec entwickelt Fischerei-Informations-System FISDer Ruhrverband beabsichtigt zur Pflege und Verwaltung der Daten seines Fischereibetriebs ein modernes Informationssystem einzusetzen.

Die von Hydrotec entworfene Lösung einer REST-basierten Web-Applikation mit AJAX-Technologie überzeugte. Im Juni beauftragte der Ruhrverband uns mit der Entwicklung des Fischerei-Informations-Systems FIS.

Zu den Aufgaben des Fischereibetriebs des Ruhrverbands gehören die Bewirtschaftung mehrerer Talsperren und die Bearbeitung fischereibiologische Fragestellungen. Zudem betreibt er eine Besatzfischzucht sowie den Verkauf von Angelscheinen und Fischen. In diesem Kontext sind umfangreiche Informationen zu erheben und vorzuhalten.


Eckpunkte des zu entwickelnden Informationssystems

  • Das System wird als Web-Anwendung realisiert.
  • Eine Drei-Schichten Architektur trennt die Datenhaltung, die Geschäftslogik und die Präsentation voneinander.
  • Die Benutzeroberfläche basiert auf einer Rich Internet Application (RIA).
  • Das System verfügt über einen GIS-Client für die Darstellung der Fangplätze in der Karte.
  • Berichte und Auswertungen aus Tabellen und Grafiken lassen sich mit Hilfe des BIRT-Report-Designers gestalten.
  • Für die Abwicklung monetärer Prozesse erhält es eine Anbindung an das SAP-System beim Ruhrverband.
Veröffentlicht am 04.07.2012