7. März 2013 – Symposium „Hochwasserrisiken gemeinsam meistern“ in NRW
27.03.2013
Umbau des Emschersystems
14.05.2013

Neue Version HYDRO_AS-2D 3.0 verfügbar

Die Version 3.0 bietet Verbesserungen für die integrierte Simulation von Fließ-, Stoff- und Wärmetransportvorgängen. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Kompatibilität mit der Oberfläche SMS 11.

Integration von Modulen

  • HYDRO_FT-2D modelliert gleichzeitig Geschiebe- und Schwebstofftransport.
  • Die Programme HYDRO_FT-2D (Feststofftransport) und HYDRO_WT-2D (Wärmetransport) wurden vollständig mit HYDRO_AS-2D gekoppelt.
  • Neben dem Abfluss können die am Auslauf ausgeführten Stoffe und Wärme am betreffenden Zulauf zugeleitet werden.

Anwendung

  • Alle Module sind über ein gemeinsames Menü steuerbar.
  • Ein- und Ausgabedaten und das Berechnungsnetz werden in einem übersichtlich strukturierten Verzeichnis abgelegt.
  • HYDRO_AS-2D ist nur mit SMS Version 11 kompatibel. Bestehende Modelle können mithilfe eines Schnittstellen-Programms in das aktuelle SMS-Format konvertiert werden.

Update für Sie

Wartungskunden erhalten automatisch von uns die Version 3.0. Sollte die Lizenz nicht in Wartung sein, bieten wir gern ein Update auf HYDRO_AS-2D 3.0 zu günstigen Konditionen an.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail.

Veröffentlicht am 13.05.2013